Entspannungstraining

 

Techniken, die ich im Bereich Entspannung anbiete:

 

  • Waldbaden- Achtsamkeit im Wald (Shinrin Yoku)
  • MBSR-Achtsamkeitstraining nach
    Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn,
  • Autogenes Training nach Johannes Heinrich Schultz,
  • Progressive Muskelentspannung nach
    Edmund Jacobson,
  • sowie Fantasiereisen zur Unterstützung der verschiedenen Techniken

 

Warum Entspannung?

 

In unserer schnelllebigen Zeit wächst der Zeitdruck immer mehr. Hohe Erwartungen werden an Sie gestellt. Sie sollen fehlerfrei funktionieren. Dazu ist es oft schwierig "Nein" zu sagen.

 

Da kann Ihnen schon mal die "Puste" ausgehen und man sehnt sich nach Entspannung.

 

Dabei bringen Sie nur die ideale Leistung,

wenn Sie ruhig und gelassen sind

und Zeit für Regeneration und Einklang

mit Körper, Geist und Seele haben.

 

Wichig ist regelmäßig einen "Gang runterzuschalten". Inne zu halten. Zu spüren "Wie geht es mir gerade!". Anker zu setzten, Kraft zu tanken und Ruhe zu finden.

 

Schon längst ist nachgewiesen, dass auch Ruhe, Gelassenheit, Zufriedenheit und das allgemeine Wohlbefinden eng mit dem körperlichen Gesundheitszustand verbunden sind.

 

Entspannung dient ...

 

  • dem Kraft schöpfen für den Alltag,
  • der Stärkung des Immunsystems,
  • der Stressbewältigung,
  • der Förderung der Konzentration,
  • der Stärkung des Selbstbewußtseins,
  • der Linderung von Kopf- und Spannungsschmerzen,
  • sowie der Beseitigung von Ängsten
  • und vielem mehr.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sandra Hirth Zutrauen Kraft Motivation